Absage Glühweincup 2017

Wie bereits in unserer vorherigen News beschrieben, ist der Platz unserer RC-Rennstrecke derzeit von der Emodrom eKartbahn belegt. Dieser Zustand wird voraussichtlich bis über Anfang November hinaus bestehen bleiben. Aus diesem Grund sind wir gezwungen den Glühweincup 2017 ab zu sagen. Die Wahrscheinlichkeit, dass die Strecke bis dahin wieder genutzt werden kann ist einfach zu gering um eure Reise- und Hotelpläne bis dahin blockiert zu halten. Wir entschuldigen uns sehr für die entstandenen Unannehmlichkeiten – uns tut es in der Seele Weh das Event diesen Herbst/Winter kippen zu müssen.

Allerdings nun das berühmte „Aber“: Aber, aller Voraussicht ist die Strecke bis kommendes Jahr wieder nutzbar und die Kartbahn zieht auf ihren dafür vorbestimmten Platz am Conti-Kreisel. Das bedeutet, dass wir aktuell davon ausgehen, dass wir den Glühweincup als Jahresanfangsrennen, wie schon 2009, nachholen können. An einem Termin hierfür werden wir in den kommenden Wochen arbeiten und euch so früh wie möglich Bescheid geben. Uns würde es sehr freuen, wenn der Ein oder Andere auch im Frühjahr Glühwein trinken möchte. Mehr dazu in Kürze.

Sobald es Neuigkeiten zur Strecke gibt, wie z.B. einen Termin für die Neueröffnung, werden wir es euch auf jeden Fall sofort sagen. Bis dahin hinterlassen wir euch mit dem guten Gefühl, dass es in Hockenheim von der RC-Seite her weiter geht. Auch wenn die zwischenzeitlichen Konsequenzen schmerzhaft sind.

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.