Timo Scheider wird neuer Vorstand des RC-Team Hockenheim

Timo Scheider legte Ende der Saison 2016 den DTM-Rennhelm an den Nagel um sich neuen Herausforderungen zu widmen. Neben der FIA Rallycross Weltmeisterschaft sind dies auch einige Projekte die er mit seinem Namen und seinem Wissen rund um den Motorsport anschieben möchte. Das erste Projekt war die Partnerschaft zum Circuit Mallorca Llucmajor. Timo hilft die Strecke zu promoten. Und genau hierzu holte das RC-Team Hockenheim den sympathischen Lahnsteiner ebenfalls an Bord. Als neuer Vorstand für Sonderprojekte kümmert er sich fortan um die Vermarktung der Rennstrecke und um die Vereinbarung von Rennterminen. Wir bitten daher alle Interessierten Rennserien und potentiellen Sponsoren sich fortan bei Timo Scheider über timo@rc-team-hockenheim.de zu melden.

Wir danken Timo für sein ehrenamtliches Engagement und hoffen auf eine gute Zusammenarbeit!

April, April. Natürlich haben wir wie jedes Jahr versucht euch auf den Arm zu nehmen. Timo Scheider wird leider nicht das Team des RC-Team verstärken und bleibt in seinem gewohnten Metier!

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.